Permanent Make Up ist ein Langzeit Make-up.

Beim Permanent Make Up werden feinste Farbpigmente in die obere Hautschicht eingearbeitet . Das Permanent Make Up sorgt so für ein strahlendes Aussehen in jeder Situation, da dieses nicht verwischen beziehungsweise verlaufen kann.

 

Die Farbe und Technik des Permanent Make Up

Die verwendeten Pigmentierfarben des Permanent Make up unterliegen toxikologischen Tests. Nur registrierte und zugelassene Rohstoffe, welche nach der gültigen Reinheitszertifizierung hergestellt werden, dürfen beziehungsweise werden für die Herstellung der Farben verwendet. Durch diese Kontrolle und gesundheitlichen Tests sind die Farben des Permanent Make Up für jeden Hauttyp verträglich und können auch bei Allergikern unbedenklich verwendet werden.

 

Permanent Make-up soll die vorhandene Schönheit geschmackvoll unterstreichen bzw. kleine Schönheitsfehler geschickt korrigieren.

 

Die Technik des Permanent Make Up ist ähnlich wie bei Tätowierungen, allerdings werden feinste Nadeln verwendet. Die Farbpigmente werden nur in die oberen Hautschichten eingebracht. Trotzdem muss bei einem Permanent Make Up mit kleineren Schwellungen in den ersten Tagen gerechnet werden, die aber schnell wieder abklingen.

 

Varianten des Permanent Make Up

Permanent Make Up kann an verschiedenen Stellen im Gesicht angebracht werden. Augenbrauen, der Wimpernkranz, der Lidstrich und die Lippenkonturen können mit Permanent Make Up gekonnt in Szene gesetzt werden.

 

Auch Augenbrauen lassen sich mit Permanent Make Up so verdichten, dass man kaum einen Unterschied zu den echten Härchen feststellen kann. Dabei werden die Härchen simuliert und möglichst natürlich verdichtet. Beim Wimpernkranz sorgt das Permanent Make Up Wiesbaden ebenfalls für eine Verdichtung, die sich besonders bei Schlupflidern eignet und auch bei Männern sehr beliebt ist. Der klassische Lidstrich und die Betonung der Lippenkonturen ist besonders bei den Damen gefragt. Das Permanent Make Up sorgt in allen Fällen für ein immer strahlendes Aussehen.

 

Zeitaufwendiges Schminken hat mit Permanent Make Up ein ENDE!!

 

Bei Permanent Make Up handelt es sich um ein Grundmake Up, welches mit “normalen” Utensilien, wie zum Beispiel Lidschatten, immer ergänzt werden kann. Man erhält ein immer frisches Aussehen in allen Lebenslagen. Schwimmen, Sauna oder andere Situationen, denen ein herkömmliches Make Up nicht standhalten kann, sind bei Permanent Make Up kein Problem.

 

Trotz der Bezeichnung Permanent Make Up bedeutet es nicht, dass man diese Form des Make Ups ein lebenlang behält. Die Haut erneuert sich, so dass die Konturen im Laufe der Zeit, nach ein paar Jahren, verblassen und bei Bedarf neu aufgetragen werden müssen. Dies hat auch Vorteile, denn auch beim Make Up ändern sich die Modetrends oder der persönliche Geschmack.



-----------